Dietmar Dokalik

 

Horn

geboren 1974, schloss er seine Horn-Studien bei Prof. Volker Altmann am Konservatorium in Wien (Diplom 1996) und bei Prof. Wolfgang Gaag an der Hochschule für Musik in München (Diplom 1999) ab. Weiters absolvierte er ein Semester in Boston bei Prof. Marshall Sealy am Berkley College of Music und bei Prof. Günter Högner in Oberschützen.

Neben seinem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien (Diplom 1999) und seiner anschließenden Arbeit bei Universal Music Austria substituierte er in zahlreichen Orchestern, nahm an Tourneen teil und trat solistisch auf. Er ist mehrfacher erster Preisträger österreichischer Instrumentalwettbewerbe (Jugend Musiziert, Prima La Musica, Gradus ad Parnassum).